Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Profil 50 Jahre Gymnasium Ottobrunn Geburtstagshackathon

Geburtstagshackathon

Fast 50 Jugendliche waren zum 50 Geburtstag beim Programmieren in zwei Workshops am 12.10.18 aktiv: Game Development Schnupperkurs und Einstieg in den Bundeswettbewerb Informatik

Den Game Development Schnupperkurs leitete Prof. Dr. Christoph Minnameier von der Mediadesign Hochschule. Computerspiele sind ein Wachstumsmarkt, dessen Know-how immer mehr auch in anderen Branchen, wie z. B. der Automobilindustrie, gefragt ist. In dem Workshop erstellten die Schülerinnen und Schüler begeistert mit der Game Engine Unity eine 3D Spielszene. Ein sehr motivierendes Thema, der Computerraum war voll.

Game Design

Beim Workshop Einstieg in den Bundeswettbewerb Informatik (BWInf), war die Teilnehmerzahl überschaubar, die Aufgaben sind auch eine echte Herausforderung. Hinzu kommt die Schwierigkeit, dass der Einstieg ins Programmieren z.B. mit der Sprache Java erst in Jahrgangsstufe 10 beginnt. So zeigte Herr Brichzin einige Programmierkonzepte, die die Schülerinnen und Schüler dann zur Lösung der Aufgaben einsetzen konnten. Eigentlich kann man die Junioraufgaben des BWInf auch mit blockbasierten Sprachen wie Scratch lösen, aber es war klar der Wunsch der Teilnehmer etwas dazu zu lernen. Sehr schön gezeigt hat der Workshop ebenfalls, dass Programmieren auch etwas für Mädchen ist :-)

BWInf

 Und damit keine Missverständnisse auftreten. Der Geburtstagshackathon war keineswegs eine rein lokale Veranstaltung: Das Gymnasium Ottobrunn hat damit das erste Mal an der European Code Week teilgenommen.

 

Artikelaktionen
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031