Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Profil Auszeichnungen 2007 Microsoft innovative schools program

2007 Microsoft innovative schools program

Im Januar 2007 wurde das Gymnasium Ottobrunn als einzige deutsche Schule in das Innovative schools program von Microsoft aufgenommen. Damit wurde die Schule eingebunden in ein Netzwerk von 12 Pilotschulen weltweit. Die mit der Nominierung durch das Staatsministerium für Unterricht und Kultus und die anschließende positive Bewerbung der Schule verbundene Auszeichnung führte in den folgenden Jahren zu vielen Treffen mit Experten und den anderen innovativen Schulen zum Thema Lernen im 21. Jahrhundert. Die dargestellten Impulse, an der Schule eingeleiteten Veränderungen gibt der umfängliche Evaluationsbericht (Achtung: längere Ladezeit) über das erste Jahr wieder, die im Rahmen des Programms entstandenen Videos zeigen die Zielsetzungen der zwölf Pilotschulen. Zugleich erhält die zentrale Webseite zahlreiche Dokumente und Präsentationen, warum ein anderes Lernen im 21. Jahrhundert erforderlich ist und wie Veränderungsprozesse an Schulen durchgeführt werden können.

Artikelaktionen
« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031