Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Menschen Freunde und Partner Siemens MfT (Mädchen für Technik)-Preis

Siemens MfT (Mädchen für Technik)-Preis

Die in den MINT-Fächern beste Schülerin der Mittelstufe erhält jeweils eine Urkunde und einen Sachpreis im Wert von ca. 100,- €.

Johanna Kärner aus der Klasse 10d ist die Preisträgerin 2016!

Mädchen für Technik Preis 2016-transormiert

Im Rahmen der Jahrgangsstufenversammlung 10 wird der Mädchen für Technik - Preis für hervorragende Leistungen in den Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Physik von einem Siemens Mitarbeiter überreicht. Der Preis wird seit 2010 im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der Firma Siemens am GO vergeben.

Siemens_Preis_10.JPG

MfT_EdithHeiter

Edith Heiter (2011) ist die Nachfolgerin von Anna-Maria Hünninger (2010), die als Erste am GO den Preis erhalten hat.

Die Preisträgerin 2012 heißt Nina Wiedemann.

Siemens_MfT_2012_NinaWiedemann.JPG

2013 geht der MfT-Preis an Jacqueline Neuhaus.

MfT_J.Neuhaus.JPG

 

2014 wird Laura Lang ausgezeichnet.Jacqueline Nar erhält den Preis 2015

MfT_LauraLang_2014.jpg

Siemens Mädchen für Technik  Preis 2015

 

Bei den Abiturfeiern werden jeweils die beste mathematisch-naturwissenschaftiche Abiturientin und der beste mathematisch-naturwissenschaftliche Abiturient mit dem Siemens Abitur-Preis geehrt.

Die Preisträgerinnen:

2011 Karola Klarl (G9) und Ruth Krämer (G8)

2012 Natalie Reppekus

2013 Edith Heiter

2014 Nina Wiedemann

 

Artikelaktionen