Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Fächer Deutsch Aktuelles "Alice im Wunderland" im Residenztheater

"Alice im Wunderland" im Residenztheater

Alle fünften Klassen besuchten am Montagvormittag, den 18. Februar die Theatervorstellung "Alice im Wunderland" im Residenztheater.

„Der Sinn des Lebens?“ – „Zweiundvierzig!“
Das war nicht der einzige Nonsens im Theaterstück „Alice im Wunderland“ von Lewis Carroll, besucht von allen Fünftklässlern unseres Gymnasiums am Montag, 18. Februar.

Alice im Wunderland Grinsekatze

In einer überaus flotten Inszenierung mit Musik zum Mitgehen wechselten sich in Alices Wundertraumland ein sprechendes Kaninchen mit Zeitproblemen, lästernde Blumen, ein verrückter Hutmacher, eine Grinsekatze, das Team Diedelidum und Diedelidei und nicht zuletzt die absurde und schrille Herzkönigin, die alle am liebsten den Kopf abschneiden würde, ab. Und das nur, weil Alice aus gähnender Langeweile in einen tiefen tiefen Schacht gefallen war und sich je nach zu sich genommener Speise vergrößern oder verkleinern konnte.

Alice im Wunderland Herzdame

Dass die über 1000 anwesenden Schüler begeistert und trotzdem diszipliniert das Theaterstück verfolgten und auch emotional mitgingen, ist der mitreißenden Inszenierung zu verdanken gewesen.

Alice im Wunderland Die Zwei

Copyright: Thomas Aurin - auf alle Fotos
 

Artikelaktionen