Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Fächer Geschichte / Sozialkunde Projekte und Aktivitäten

Projekte und Aktivitäten

Exkursionen

ergänzen den Geschichtsunterricht, so werden und wurden in den letzten Jahren z. B. folgende Exkursionen durchgeführt:

- zu  Ausstellungen in diversen Münchner Museen

- Nürnberg - Reichsparteitagsgelände

- NS-Dokumentationszentrum in München

- Dachau - KZ-Gedenkstätte (verpflichtend in der 9. Klasse)

- Augsburg - Textil- und Industriemuseum TIM

- Ingolstadt - Armeemuseum

 

Daneben wurden und werden immer wieder Zeitzeugen und Experten an die Schule eingeladen; so brachte z. B. die EU-Parlamentarierin Frau Niebler Schülerinnen und Schülern die Arbeit des EU-Parlaments näher.

 

Im Rahmen von P- oder W-Seminaren könnten interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ihr Wissen über Spezialthemen vertiefen und ggfalls der Öffentlichkeit präsentieren; , so z.B. findet sich zum Thema „KZ-Außenlager Ottobrunn“ ein bemerkenswerter Beitrag von Martin Wolf mit dem Titel „Im Zwang für das Reich" (Ottobrunn 1997, 2. Auflage). Ein P-Seminars zum Thema „Anne Frank“ gab den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, interessierte Besucher durch eine Ausstellung zum Leben Anne Franks zu führen. 

 

In den letzten Jahren bot das Fach Geschichte immer wieder im Rahmen der Lerntage Themen an oder stemmte ganze Projekte. So nahm eine Klasse im Rahmen der Lerntage am Ostkundewettbewerb teil und konnte einen schönen Preis gewinnen; eine andere verfasste "Reportagen" aus dem 1. Weltkrieg.

Für Interessierte, Motivierte und Begabte

Die Förderung besonders interessierter, motivierter und begabter Schülerinnen und Schüler besteht auch die Möglichkeit, selbst die Initiative zu ergreifen und an einem der vielen Wettbewerbe teilzunehmen, die vom Bund, dem Bundesland Bayern, der Wirtschaft, zahlreichen nationalen Organisationen und wissenschaftlichen Diensten regelmäßig angeboten werden. So wird gegenwärtig von der Landeszentrale für politische Bildung – nach Altersgruppen getrennt – ein interessanter Wettbewerb offeriert (Näheres unter www.schüler-wettbewerb.de). Ein weiterer Schülerwettbewerb unter dem Motto „Erinnerungszeichen – Schüler erforschen Geschichte und Kultur ihrer Heimat“ lädt Interessierte und Geschichtsbegeisterte ein. Den Gewinnern winken regelmäßig Sach- und Geldpreise.

Artikelaktionen
« November 2017 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930