Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Fächer Informatik Profil des Faches

Profil des Faches

Worum geht es im Fach Informatik?


Informatik = "schöne bunte Word-Dokumente und PowerPoint-Folien erstellen"
Informatik = "Computer in Einzelteile zerlegen und wieder zusammenbauen"
Informatik = "das 10-Finger-System auf der Tastatur lernen"
Informatik = "nur Pascal programmieren"

Nein, nichts davon sind zentrale Inhalte im Informatikunterricht!

Das Wort Informatik setzt sich aus Information und Automatik zusammen. Der Umgang mit Information ist also der Fokus unseres Fachs und Computer mit entsprechenden Programmen sind das Werkzeug. Im Informatikunterricht lernen Schülerinnen und Schüler grundlegende Konzepte von Informations- und Kommunikationssysteme kennen, die sich durch Allgemeingültigkeit auszeichnen und auch in Zukunft nicht an Bedeutung verlieren werden.

Wichtige Fragestellungen der Informatik sind: Beispiel einer Datenbank ür Bibliotheken
Wie kann man Information so darstellen, dass sie für eine Maschine eindeutig ist (formalisierte Darstellung)? AutorBuch
Wie kann man Information dauerhaft speichern? Umsetzung in einem Datenbankmanagementsystem, Speicherung als Datenbank
BUCH Datenbankansicht
Wie lässt sich Information verarbeiten?
Wie lässt sich Information zwischen Maschinen übertragen?

Buchabfrage über das Internet

 

BUCH Webansicht

 

 

 

 

Artikelaktionen