Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Markenzeichen Individualisierung

Individualisierung

Schule bedeutet Gemeinschaft, doch die Kinder sind unterschiedlich. Wir bemühen uns, dass jeder einzelne erfolgreich lernen kann. Im neuen Schulgebäude werden die Lernlandschaften – Jahrgangsstufenbereiche mit offenen Klassenzimmern – ein großes Spektrum an Unterrichtsformen und viel selbstgesteuertes Lernen erlau-ben. Für Schülerinnen und Schülern, deren Notenbild kritisch wird, haben wir seit mehreren Jahren verschiedene Förderelemente entwickelt: frühzeitige Gefährdetengespräche, Coaching durch Mentoren, Lernstudios, Grundwissenskurse, die Nachhilfebörse „Schüler helfen Schülern“. Im Programm „Kluge Kinder“ machen wir in den Jahrgangsstufen 6, 7, 9 und 10 Schülern mit sehr guten Leistungen spezielle Angebote über den Unterricht hinaus.

Kluge Kinder am GO

Am Gymnasium Ottobrunn gibt es zahlreiche Programme und Aktivitäten, um kluge Kinder zu fördern. Dabei vermeidet die Schule den Begriff der Begabung, da dieser Begriff sehr unspezifisch, vielschichtig und oft auch abgrenzend ist. Stattdessen meint die Förderung kluger Kinder, dass wir Schüler fördern wollen, die in einzelnen Fächern, vielen Fächern oder in anderen Bereichen besonders interessiert, engagiert und erfolgreich sind.

Mehr…

Artikelaktionen