Benutzerspezifische Werkzeuge
  •  
Sie sind hier: Startseite Markenzeichen Medien- und Methodencurriculum

Ziel

Ein Blick ins Klassenzimmer der 10f im Januar 202x:

Ein neuer Auftrag, ein neues Projekt mit fünf Teilbereichen wird vorgestellt. Nach der Besprechung bilden sich eigenständig fünf Teams: Funktionen wie Teamleitung, Schriftführung, Medienkoordination werden festgelegt. Danach werden Aufgaben an die einzelnen Mitglieder verteilt, wobei der Teamleiter koordiniert und der Schriftführer protokolliert.

medienprojekt

Konzepte werden mit Textverarbeitungsprogrammen erstellt, Diagramme mit Tabellenkalkulationsprogrammen. Wie immer treten Probleme auf. Lösungen müssen dafür gesucht werden, regelmäßige Teambesprechungen helfen dabei. Anfragen werden per E-Mail abgeschickt, neue Informationen werden in der Bibliothek oder im Internet gefunden. Der Zwischenbericht wird abgegeben. Es herrscht mal wieder Zeitdruck, denn die deadline naht und die Abschlusspräsentation ist noch nicht fertig ...

Die eben vorgestellte Szene war anfangs des Jahrtausends sicher noch kein Schulalltag, obwohl solche Projektabläufe in vielen Unternehmen seit langem die Regel sind, weil komplexe Aufgabenstellungen in einem vorgegebenen Zeitrahmen nur arbeitsteilig im Team gelöst werden können.
So wurde im Jahre 2000 am Gymnasium Ottobrunn ein schulinternes Medien- und Methodencurriculum entwickelt und in den folgenden Jahren optimiert und aktualisiert. Dieses Medien- und Methodencurriculum trug entscheidend dazu bei, dass am Gymnasium Ottobrunn Projektarbeit mit Medieneinsatz etabliert wurden. Viele Ideen des Medien- und Methodencurriculum fanden sich dann auch im neuen bayerischen Lehrplan von 2004 wieder, der deutlich kompetenzorientierter ist. Spätestens seit der ersten Durchführung der P-Seminare in der neuen Oberstufe im Schuljahr 09/10 sollte die eingangs vorgestellte Schulszene in jedem bayerischen Gymnasium nicht unbekannt sein. Damit ist das Medien- und Methodencurriculum aber keineswegs überflüssig geworden. Damit in der Oberstufe in Projekten zielgerichtet am Thema gearbeitet werden kann, muss in der Unter- und Mittelstufe schrittweise Medien- und Methodenkompetenz aufgebaut werden. Informationen dazu, wie dies am Gymnasium Ottobrunn geschieht, finden Sie auf den folgenden Seiten.

Artikelaktionen
« August 2017 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
GO Moodle
Der Newsletter der Schule wird nur noch über GO Moodle und GO Elternmoodle zugestellt. Eltern melden sich daher bitte bei GO Elternmoodle an.
GO MOODLE 
GO Elternmoodle 

GO Mediengalerie
Medienkatalog-Online
Verbundkatalog-Online
dsblogo
mehr über Moodle